Ficken wie Gina Wild

Mein Traum ist es Pornostar zu werden. Dafür tue ich alles. Schönheitsoperationen habe ich dafür nicht nötig denn mit meinen 19 Jahren ist an mir alles richtig knackig und die Natur hat mir geile Titten und einen Traumarsch geschenkt und ein durchaus gesundes Selbstbewusstsein.

Pornostar Gina Wild
Pornostar Gina Wild

Ihre Pornofilme sind extrem Klasse. Immer wieder bin ich von ihr begeistert denn sie fickt mit einer Eleganz, die sie zu dem Pornostar gemacht hat über den alle noch reden auch wenn sie schon lange keine Pornos mehr dreht.

Ich habe jeden ihrer Filme gesehen und Gina war mein Vorbild für mein erstes Casting. Genau wie sie, wollte ich die Lady verkörpern, die auch beim härtesten Sex nicht ins Schwitzen kommt. Irgend etwas ist da schief gegangen, ich erzähle es euch mal eben. Also ich war bei diesem Casting und es war ja klar, dass alle von meinem sexy Körper total begeistert waren. Ich hatte das Gefühl, die Probeaufnahme schon so gut wie in der Tasche zu haben.

Ein Blowjob zum warm up

Wir fingen also an und es begann mit einem Blowjob. Um genau so rüber zu kommen wie Gina legte ich meine Lippen vorsichtig um den Schwanz meines Partners, der Lippenstift sollte schließlich nicht verschmieren. Also für einen Blowjob Porno war ich doch sicher zu gebrauchen denn sonst sah niemand beim Schwanz blasen so elegant aus wie ich. Und dabei blickte ich immer mit meinen strahlend blauen Augen in die Kamera.

Da rammte mir der Kerl auf einmal ohne Ansage seinen Schwanz bis an mein Zäpfchen. Leute, vor lauter Schreck habe ich zugebissen, aber so was muss der mir doch vorher sagen. Mit Gina Wild hätte er das auch nicht einfach so gemacht. Ein Kehlenfick ohne Vorwarnung, das geht gar nicht. Jedenfalls war der Probedreh dann zu Ende weil mit Wundsalbe beschmiert nehme ich als angehender Pornostar nun wirklich keinen Schwanz in meinen Mund.

Ich verstehe immer noch nicht warum ich keinen neuen Termin bekommen habe, aber das macht nichts. Ich habe noch andere Vorstellungsgespräche, das wird schon klappen und die werden meine wahren Talente erkennen denn ich will der neue Pornostar werden.

Eure sexy Tanja

2 Gedanken zu „Ficken wie Gina Wild“

    1. Danke für den Link zu den Pornos mit Gina Wild. Die Qualität der Videos ist zwar nicht immer die beste, aber geil sind sie trotzdem. Und um sich mal schnell einen von der Palme zu wedeln reicht es auf jeden Fall 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.